Pfadfinder der Johannesgemeinde, Logo HomepageÜber unsAktuellesHausbauAufräumenBauwagenBaum fälltDas Loch ist daAusschachtenBeton fließtGrundsteinlegungWir mauernDachstuhlRichtfestWeitermauernTür und FensterDach und mehrEinzugAußenverkleidungUnterstützerGruppenFahrtenwissenBildergalerieFahrtenSpaß & MehrSpendenLinksKontakt,ImpressumSuche


Ein Loch buddeln ist nicht alles

Nachdem nun in den vergangenen Tagen das Loch soweit fertig geworden ist und mit Kies aufgefüllt wurde, musst das Stück erstmal wieder genau vermessen werden. In einer mehrstündigen Abendaktion haben Thies und Wolfgang Töbermann das Stück vermessen und die Schaltung für das 3,80m mal 5,80m große Stück aufgebaut und auf die entsprechende Höhe gebracht. Nun stand also am Freitagmorgen das "Loch" soweit, dass wir beginnen konnten, die Schächte für das Fundament vollständig auszuheben und bereits auszukleiden. Wir haben also diesen Freitag in der Gruppenstunde mit den Kindern und danach noch mit den Mitarbeitern die Arbeiten fortgesetzt. Nun folgt als nächstes die Auskleidung der Sohle und dann das Füllen mit Beton.